fbpx
Grünkohl halbhoch kraus

Kohlgemüse

Rotkohl, Weißkohl, Kohlrabi und Brokkoli – es gibt eine große Vielfalt an gesunden und leckeren Kohlgemüsen und bestimmt ist auch für deinen Garten und Geschmack etwas dabei.

Kohlgemüse sind Starkzehrer. Sorge im Laufe der Saison für eine ausreichende Nährstoffzufuhr.

Schütze deine Kohlkulturen vor Schädlingen wie dem Kohlweißling. Der Schmetterling sieht zwar hübsch aus, doch seine Raupen fressen dir ratzfatz den saftigen, frischen Kohl weg.

Weitere Tipps zu Kohlgemüse

1–12 von 18 Ergebnissen werden angezeigt

Kohlgemüse


Tipps zu Kohlgemüse

  • Achte besonders bei Kohlgemüse auf eine konstante Temperatur und Lichtzufuhr bei der Anzucht
  • Rotkohl, Roter Grünkohl und Kohlrabi „Azur Star“ bringen Farbe in deinen Garten und sind echte Hingucker
  • Kohl benötigt einen nährstoffreichen Boden und einen sonnigen Standort
  • Setze deine Kohlpflanzen von Jahr zu Jahr an eine andere Stelle im Gartenbeet und entferne am Ende der Saison die Wurzeln aus dem Beet, um Krankheiten vorzubeugen
  • Schütze deine Kohlgemüse das ganze Jahr über mit Kulturschutznetzen, damit du alleine das gesunde Gemüse genießen kannst

Unsere Gartentipps zum Thema Anzucht und Pflege

Du hast Fragen zu unseren Produkten?

Schreib uns eine E-Mail oder kontaktiere uns per Telefon unter 0228 28617119

Bianca Kühn

Kundenbetreuung

Post vom meine ernte Shop

Unsere aktuellsten Tipps direkt in dein Postfach!

  • Profi-Gärtnerwissen
  • Selbstversorger-Tipps
  • DIY-Tipps
  • Produktangebote

Weitere Kategorien